Aktuelles aus der Praxis für körperorientierte Arbeit

Aktuelles aus der Praxis

Methoden und Settings der Praxis für körperorientierte Arbeit

Methoden, Settings

Die Praxis für körperorientierte Arbeit stellt sich vor

Die Praxis stellt sich vor

Burnout Prävention und Public Health in der Praxis für körperorientierte Arbeit

Burnout Prevention und Public Health

Lebenslauf (curriculum vitae) des Gründers und Geschäftsführers der Praxis für körperorientierte Arbeit

Lebenslauf des Praxis-Gründers

Team der Praxis für körperorientierte Arbeit, KooperationspartnerInnen, Links

Team der Praxis, Kooperationen & Links

Entspannung mit Tanz, Qigong und Reiki in der Praxis für körperorientierte Arbeit

Entspannung mit Tanz, Qi Gong, Reiki

Kunsttherapie in der Praxis für körperorientierte Arbeit

Kunsttherapie

Mission Statement der Praxis für körperorientierte Arbeit

Mission Statement

Kosten und Stundensätze der Praxis für körperorientierte Arbeit

Kosten

Feedback und Medienberichte betreffend der Praxis für körperorientierte Arbeit

Feedback und Medienberichte

Referenzen und Firmenkunden der Praxis für körperorientierte Arbeit

Referenzen und Firmenkunden

Zur Startseite der Praxis für körperorientierte Arbeit

Startseite Körperwahrnehmung

   
  Praxis-e-Mail-Adresse
   
 
Startseite der Praxis für körperorientierte Arbeit

 

Mission Statement
der Praxis für körperorientierte Arbeit

Was wir tun und wie wir es tun, -ein Überblick

 

Der Ansatz von mir und meinem Team in der körperorientierten Arbeit ist ganzheitlich.

Wir sehen die Seele des Menschen als das Zentrale und begleiten dieses innerste Wesen auf dessen Erkenntnis- und Verwirklichungsweg.

Gleichzeitig ist die Verbindung Körper, Geist, Seele von eminenter Bedeutung und in unserer Arbeit ein wichtiger Eckpfeiler.

Professionelle Begleitung wird bei der Gestaltung von kreativen und künstlerischen Outputs, aber auch bei den emotionalen, mentalen und sozialen Veränderungsprozessen angeboten.

Mein Team und ich arbeiten nach dem
System der integrativen Gestalttherapie
,
dem nordindianischen "System der 4 Schilde",
dem chinesischen "System der 5 Elemente" und
dem dualen, taoistischen System des "Yin und Yang"
aus der "Traditionellen Chinesischen Medizin" ("TCM") und
dem keltisch-druidischen "System der 3 Tropfen" mit den KlientInnen.

Wir intervenieren und begleiten unsere Klientinnen und Klienten mit der jeweils individuell passenden Methode.

Wir betrachten die Verbesserung der Körperwahrnehmung als die Kernkompetenz unserer Tätigkeit und sehen die körperorientierte Arbeit als eine bewußte und geplante Begleitung im Krankheits- und Gesundheitskontinuum durch Aktivierung von biologischen, emotionalen, mentalen und kausalen Ressourcen, über die Anforderung der Kreativitäts- und künstlerischen Prozesse in einer Interaktion mit dem Zweck der Gesundheitserhaltung und Gesundheitsförderung.

Bei unserer Arbeit stellen wir keine Symptom-, Krankheits-, Leidens-, Störungs- oder Krisenbekämpfung in den Vordergrund, sondern die Wiederherstellung des kreativen, sozialen SEINs und des schöpferischen, selbstbestimmten TUNs.

Wir sehen unsere Klientinnen und Klienten nicht als in ihrem momentanen Zustand gefangen an, sondern arbeiten mit ihnen
auf konkrete Ziele eines verbesserten DASEINs hin.

 
Praxis-e-Mail-Adresse
 
     
 

AGB